Weil Lackieren
nicht nur Handwerk ist...
Sondern auch Kunst!
historie
Historie

Lackierhandwerk seit fast 100 Jahren

Als familiengeführter Meisterbetrieb stehen wir, die Manfred Richter Autolackiertechnik, seit vielen Jahrzehnten für herausragende Qualität und starken Service, wenn es um das Lackieren geht.

Darüber hinaus übernimmt unser seit fast 100 Jahren existierender Traditionsbetrieb auch Karosserie- und Unfallinstandsetzungen.

Dabei sehen wir Lackieren nicht alleine als Handwerk an, sondern auch als Kunst.

VIELFÄLTIG
Vielfältigkeit

Weiterentwicklung

Um unseren Kunden diese vielfältigen, attraktiven Leistungen bieten zu können, besteht unser erfahrenes Team derzeit aus elf Fachkräften. Zudem haben wir jedes Jahr einen Auszubildenden, der das Handwerk des Fahrzeuglackierers erlernt.

Unsere Firma Manfred Richter Autolackiertechnik hat sich überdies auf den Bereich Speedliner Beschichtungen spezialisiert. Mithilfe dieses Verfahrens lassen sich Güter verschiedenster Art gegen äußere Einflüsse optimal schützen. Sprechen Sie uns dabei auch gerne an, falls Sie sich für eine Spezialbeschichtung interessieren. 

 

Außerdem verfügen wir als WheelDoctor über besonderes und umfassendes Fachwissen. Unter diesem Namen bieten wir unseren Kunden eine spezielle Methode zur Leichtmetallfelgen-Aufbereitung an. Diese Leistung erfreut sich großer Beliebtheit und wird von unseren Kunden häufig auch über das Internet gesucht. 

 

Alle angebotenen Arbeiten erledigen unsere Facharbeiter zudem umweltverträglich und nachhaltig.

portfolio
Portfolio
Slider 1 Überschrift
Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit dolor
Hier klicken
Slider 2 Überschrift
Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit dolor
Hier klicken
Slider 3 Überschrift
Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit dolor
Hier klicken

Facebook Komentare

follow
Folge uns

Teile diese Seite auf

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on tumblr
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print